Außenbeleuchtung

Die Beleuchtung im Außenbereich ist das perfekte Einsatzgebiet für LED. Die völlige Unempfindlichkeit der LED gegenüber tiefen Temperaturen, die extrem reduzierte Wechselhäufikeit durch ihre Langlebigkeit, die beliebige Anpassbarkeit des Abstrahlwinkels an die Bedarfssituation und die generelle Effizienz sind die entscheidenden Argumente für eine Umrüstung der konventionellen Beleuchtung.

Bei einer Brenndauer der Beleuchtung von 3.000 h pro Jahr ein Muss mit kurzer Amortisation der Investition. LED Leuchtmittel sind hier sowohl als Retrofit Ersatz ausschließlich des konventionellen Leichtmittels - z.B. für HQL mit E27 oder E40 Fassung - als auch Ersatz des Leuchtenkopfs oder der gesamten Lampe möglich.

Für Kommunen unbedingt zu bedenken, dass viele wenig effektive Leuchtmittel wie HQL ab 2015 nicht mehr als Ersatz zugelassen sind. Sprechen Sie uns an.  Kostenneutrale Finanzierungsmöglichkeiten auf Basis der Energieeinsparung können wir Ihnen ebenfalls anbieten.